Bürgermeister der Stadt Köln wird Schülerpate der MiB-Akademie in den MMC Studios

Gleich zu Beginn ihrer Ausbildung erlebten die Schülerinnen und Schüler der MiB-Akademie auf dem Gelände der MMC Studios heute einen besonderen Augenblick. Hans-Werner Bartsch, Bürgermeister der Stadt Köln, besuchte die MiB-Akademie, um sein Amt als Schülerpate der ersten Ausbildungsklassen anzutreten.

“Die Jugend ist unsere Zukunft. Wenn ich diese jungen Leute mit meiner Patenschaft in ihrer Entwicklung unterstützen kann, mache ich das sehr gerne”, so der Bürgermeister zu seinem neuem Amt.

Neben Hans-Werner Bartsch hat auch Philip Borbély, Geschäftsführer der MMC Studios, die Patenschaft übernommen, sodass sich die Schülerinnen und Schüler über Paten aus Politik und Medienwirtschaft freuen dürfen.

“Wir freuen uns sehr über diese Patenschaften, da sie gleichsam für die Unterstützung junger Menschen und ihrer Ausbildung steht, als auch ein Zeichen darstellt, dass wir unsere Ausbildungsverantwortung in der Medienstadt Köln ernst nehmen”, so Matthias Lang, Campusdirektor der MiB.

Quelle: MiB-Akademie

Foto: Der erste Ausbildungsjahrgang der MiB-Akademie, Bürgermeister Hans-Werner Bartsch und Campusdirektor Matthias Lang. © MMC Studios / Rico Hartig