MMC Studios’ Schwesterfirma Crosscast im Einsatz beim Deutschen Comedypreis

Am Freitag, 2. Oktober 2020 wird “Der Deutsche Comedypreis” ab 20:15 Uhr live in SAT.1 und auf Joyn übertragen.

Die Preisverleihung findet Studio Köln-Mülheim statt. Dort ist MMC Studios’ Schwesterfirma Crosscast GmbH im Auftrag von Brainpool für die technische TV-Produktion der Show zuständig.

Crosscast steuert die Produktion aus einer neuen Regie, die von Crosscast entwickelt, gebaut und im Studio Köln-Mülheim installiert wurde. Crosscast hat die Regie bereits bei der Entertainment Show-Reihe “Big Performance”, die ebenfalls von Brainpool produziert wurde, erfolgreich eingesetzt.

Beim Deutschen Comedypreis am Freitag wird Comedian Luke Mockridge die Preisverleihung live aus Köln vor den Superstars der Deutschen Comedy-Szene eröffnen.

U.a. im Saal: Martina Hill, Klaas Heufer-Umlauf, Katrin Bauerfeind, Mirja Boes, Guido Cantz, Olli Dittrich, Bernhard Hoëcker, Faisal Kawusi, Johann König, Ingolf Lück, Michael Mittermeier, Max Giermann, Bülent Ceylan und Ralf Schmitz.

Anschließend übergibt Luke an Laudatoren und Gäste, die durch einen ganz besonderen Comedy-Abend führen – mit vielen Überraschungen für die Zuschauer im Saal und zu Hause.

Wer bekommt den Preis als “Beste Komikerin”? Wer wird “Bester Komiker”? Und wer sahnt die weiteren Preise ab?

Zum ersten Mal in der Geschichte des Deutschen Comedypreises werden alle zehn Kategorien von den Zuschauern verliehen.

Unter www.deutscher-comedypreis.de kann das Publikum noch bis zur letzten Minute online und während der Live-Show telefonisch für seine Favoriten stimmen und die Preisträger festlegen.

Selbstverständlich werden alle Hygienemaßnahmen und aktuelle Empfehlungen des Robert Koch Instituts an diesem Abend umgesetzt.

Der Deutsche Comedypreis” ist eine Veranstaltung des Cologne Comedy Festivals und wird von der Brainpool TV GmbH im Auftrag von SAT.1 produziert.

“Der Deutsche Comedypreis ” – am Freitag, 2. Oktober 2020, um 20:15 Uhr live in SAT.1 und auf Joyn.

Foto: © SAT.1