Der “3satLänder-Roast” in den MMC Studios

Im von btf produzierten “3satLänder-Roast” kommt es in den MMC Studios zum ultimativen Comedy-Schlagabtausch zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz. Drei Länder, die sich auf den ersten Blick in vielem ähneln…

Auf den zweiten Blick aber eben doch alles andere als eine harmonische Dreiecksbeziehung führen. Die vielmehr innig-ambivalente Nachbarschaft rund um die Alpen ist geprägt von Häme, Spott und Zuneigung. Wer könnte da besser als Mediator zur Seite stehen als 3sat?

Moderiert von Janin Ullmann stehen sich mit Erika Ratcliffe, Dominic Deville und Ingmar Stadelmann drei Comedians aus den 3sat-Ländern gegenüber. In kurzen Stand-up-Bits arbeiten sie aktuelle und zeitlose Themen aus den Herkunftsländern der anderen auf und legen den Finger in weit offene Wunden.

Den mal derben, mal lobenden, in jedem Fall aber unterhaltsamen Tiraden sind im “3satLänder-Roast” nicht nur die Gäste ausgesetzt: Auch das Publikum, das zur tatkräftigen Unterstützung der 3sat-Länder im Studio ist, wird Zeuge dieses lustvollen Schlagabtauschs.

Der “3satLänder-Roast” ist die schonungslose und unverblümte Aussprache, das reinigende Gewitter über den diplomatischen Beziehungen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. Der Streit, nach dem sich alle am behaglichen Kamin zusammensetzen, versöhnen und sich ihrer Gemeinsamkeiten bewusst werden.

Die MMC Studios sorgen bei der Comedy-Show für das Studio, den Dekorationsbau und die Lichttechnik.

3sat zeigt den “3satLänder-Roast” am Montag, 30. Dezember 2019, um 23:30 Uhr.

Tickets für die Aufzeichnung am Freitag, 29. November 2019, in den MMC Studios gibt es bei TVTICKETS.de: https://tvtickets.de/info.php?show=3SLR

Foto: © ZDF / Bildundtonfabrik Köln