Start der Frühjahrsstaffel „Die Höhle der Löwen“ aus den MMC Studios am 22.3. um 20:15 Uhr bei VOX

Am Montag, 22.3. um 20:15 Uhr hat das Warten ein Ende. Denn dann kehrt die Königin aller Gründer-Shows aus dem Winterschlaf zurück auf den VOX-Bildschirm!

Für die 9. Staffel von “Die Höhle der Löwen” wurden zwölf neuen Folgen von der Sony Pictures Film und Fernsehproduktions GmbH in den MMC Studios in Köln produziert.

Dabei war das Technical Operations Team der MMC Studios im Auftrag von Sony Pictures für die komplette technische Fernsehproduktion zuständig und das MMC Art Department sorgte für den Dekorationsbau.

Auf das hungrige Löwen-Rudel warten in der neuen Staffel die innovativsten und nachhaltigsten Erfindungen, die leidenschaftlichsten Gründer, die alles auf eine Karte setzen, und die emotionalsten Pitches.

Pro Start-up sitzen fünf Löwen in der Höhle, darunter Beauty-Expertin Judith Williams, Wirtschaftsgröße Carsten Maschmeyer, Medienunternehmer Georg Kofler, Handelsmogul Ralf Dümmel, Familienunternehmerin Dagmar Wöhrl, Orthomol-Geschäftsführer Nils Glagau und Green-Tech-Investor Nico Rosberg.

Im Anschluss an die VOX-Ausstrahlung ist auch Staffel 9 von “Die Höhle der Löwen” auf TVNOW abrufbar.

Außerdem zeigen VOXup freitags um 20:15 Uhr und ntv sonntags um 15:10 Uhr die aktuelle DHDL-Folge von Montag als Wiederholung. Für hörgeschädigte Zuschauer besteht wieder die Möglichkeit, die mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnete Gründer-Show mit Untertiteln zu sehen.

Die Dreharbeiten zur 9. Staffel von “Die Höhle der Löwen” fanden unter strengsten Corona-Maßnahmen und mit ständigen Tests statt, sodass keiner der Löw:innen oder Gründer:innen und auch niemand vom Produktionsteam bei den Dreharbeiten mit Covid-19 infiziert wurde.

Foto: Nils Glagau (l.), Dagmar Wöhrl und Ralf Dümmel. © TVNOW/Bernd-Michael Maurer