Neue, von MMC Studios postproduzierte “Dinner Date”-Folgen bei ZDFneo

In “Dinner Date” wird ein Single von drei Kandidaten oder Kandidatinnen bekocht und hofft dabei, die große Liebe zu treffen.

ZDFneo zeigt die zweite Staffel der Dating-Show ab Montag, 27. Juli 2020, montags bis freitags um 17.45 Uhr. In der ZDFmediathek sind die Folgen an ihren jeweiligen Erstausstrahlungstagen bereits ab 10.00 Uhr abrufbar.

Wie schon bei Staffel 1, ist MMC Studios auch bei der zweiten Staffel der Reality Show im Auftrag von Seapoint Productions für die komplette Postproduktion zuständig. Dazu gehören  Videoschnitt, Audio-Postproduktion, Color Grading, Media Management und das Data-Wrangling.

Die an verschiedenen Orten in Deutschland aufgezeichneten neuen Folgen wurden in fünf Edit Suites der MMC mit Hilfe von AVID Media Composer und ProTools bild- und tontechnisch nachbearbeitet.

Dinner Date - Staffel 2 - Folge 1

© ZDF/Martin Klengel

Über “Dinner Date”:
In jeder Folge wählt ein Single aus fünf Menüvorschlägen drei Varianten aus und entscheidet damit, wen er als Blind-Date treffen wird. Nach drei kulinarischen Hausbesuchen fällt die Entscheidung, ob nach einer der Verabredungen Gefühle im Spiel sind.

Dort, wo es geknistert hat, steht der Single ein zweites Mal vor der Tür, um die Gewinnerin oder den Gewinner zu einem Candle-Light-Dinner ins Restaurant einzuladen.

In der Premierenfolge der 2. Staffel möchte der leidenschaftliche Handwerker Tim (Foto) den Grundstein für eine Beziehung legen.

Titelfoto: “Dinner Date”-Logo. © ZDF / Seapoint