“Genial daneben – Die Weihnachtsshow” aus den MMC Studios am Mittwoch, 4. Dezember, in SAT.1

Doppelte Bescherung für Hugo Egon Balder: In seinem Advents-Spezial “Genial daneben – Die Weihnachtsshow” am Mittwoch, 4. Dezember, um 20:15 Uhr in SAT.1, darf sich der Gastgeber mit Thomas Gottschalk und Mike Krüger gleich auf zwei Super-Spürnasen im Rateteam freuen.

Warum veranstaltete das bayrische Zwiesel im April 2017 einen Weihnachtsmarkt? Warum unternahm ein US-Amerikaner Weihnachten 2018 an drei Tagen sechs Flüge? Woher kommt der Ausdruck “Heilig’s Blechle”?

Neben Gottschalk und Krüger stellen sich Jeannine Michaelsen, Ilka Bessin, Dieter Nuhr, Horst Lichter, Guido Cantz, Chris Tall, Thorsten Sträter, Thorsten Bär sowie die festen Rate-Spezialisten Hella von Sinnen und Wigald Boning den verrückten Fragen der Zuschauer und feiern ihre erste Weihnachtsparty. Weihnachtslieder, Weihnachtsdeko, ein großes Überraschungspaket und Bescherung von Thomas Gottschalk persönlich inklusive.

“Ich frage mich seit geraumer Zeit, wie ein Mensch wie ich, der zwei Semester Germanistik studiert hat und eigentlich Deutschlehrer werden wollte, am Ende in so einer Show gelandet ist. Jetzt weiß ich es”, so der Showmaster.

Das dreistündige Weihnachtsspecial wurde im Studio 36 der MMC Studios aufgezeichnet. Dabei war die MMC im Auftrag von Constantin Entertainment für die technische TV-Produktion und den Setbau zuständig.

“Genial daneben – Die Weihnachtsshow” am Mittwoch, 4. Dezember 2019, um 20:15 Uhr in SAT.1

Foto: Hella von Sinnen, Mike Krüger, Thomas Gottschalk, Chris Tall und Wigald Boning bei der Weihnachtsshow von Genial daneben im MMC Studio 36. Credit: SAT.1/Guido Engels.