Premiere von “I Can See Your Voice” aus den MMC Studios heute bei RTL

Sieht man jemandem an, ob er oder sie singen kann – ohne die Stimme je gehört zu haben? Die von Tresor TV in den MMC Studios produzierte Musik-Comedyshow liefert heute die Antwort.

Im Auftrag der Tresor TV Produktions GmbH sind die MMC Studios für die komplette technische TV-Produktion der Show sowie für die Lichttechnik und die Beschallung zuständig. Das Set-Design stammt von Rainer Becher und seinem Design-Team beim MMC Art Department. Das Bühnenbild wurde von den erfahrenen Bühnen- und Dekorationsbauern des Art Departments umgesetzt.

Über “I Can See Your Voice”:
Nun kommt der Show-Hit aus Südkorea, der asienweit große Erfolge feiert, nach Deutschland. “I Can See Your Voice” bietet eine Show voll bizarrer Täuschungen, Spaß sowie verbaler Schlagabtausche und lädt dabei die ganze Familie zum Mitraten ein: Wer ist ein echtes Gesangstalent und wer blufft nur?

Sieben Unbekannte auf einer Showbühne: Wer ist ein(e) talentierter SängerIn und wer ein hemmungsloser Schwindler ohne jegliche Gesangsqualität? In mehreren Spielrunden versuchen ein Musik-Star und sein Superfan mit Gespür und Menschenkenntnis sowie durch Hinweise die Spreu vom Weizen zu trennen.

In den beiden Folgen am 18. und 19. August treten einmal Sasha mit seinem Fan als Rate-Team an und einmal Vanessa Mai plus Fan.

Das fünfköpfige Promi-Panel aus Evelyn Burdecki, Jorge Gonzalez, Thomas Hermanns, Tim Mälzer und Judith Rakers, rät mit und sorgt mit Tipps und lockeren Sprüchen für zusätzlichen Spaß.

Runde für Runde verabschieden sich der Musik-Star und sein größter Fan von einem Kandidaten. Und jeder Abschied sorgt für ein Show-Highlight, denn auf der “Bühne der Wahrheit” performt nun der Ausgeschiedene. Jetzt zeigt sich: Hat der Star einen Hochstapler mit schiefer Stimme ausgemacht oder einem großartigen Gesangstalent den Laufpass gegeben?

Der Kandidat, der es bis ins Finale schafft, darf im Duett mit dem Musik-Star singen. Hier zeigt sich die harte Wahrheit: Goldkehlchen oder Katzenmusiker?

Nur wenn der letzte Kandidat ein Top-Sänger ist, gewinnt der Musik-Star für seinen Superfan einen Geldpreis von 10.000 Euro.

RTL zeigt die Premiere von “I Can See Your Voice” am 18. August um 20:15 Uhr.

Die zweite Folge wird schon morgen, 19. August 2020, ausgestrahlt.

Beide Shows werden auch auf RTL Group’s Plattform TVNOW gestreamt.

Foto: Das Promi-Panel bestehend aus (v.l.) Jorge González, Thomas Hermanns, Judith Rakers, Tim Mälzer und Evelyn Burdecki. Rechts im Bild: Moderator Daniel Hartwich. © TVNOW / Frank W. Hempel