International Actors Award für Mads Mikkelsen

Den feierlichen Höhepunkt des Film Festival Cologne bilden die Verleihungen der FILM FESTIVAL COLOGNE AWARDS am 8. Oktober im Kölner Palladium.

Der von Network Movie und MMC Studios Köln gestiftete INTERNATIONAL ACTORS AWARD geht in diesem Jahr an den dänischen Schauspieler Mads Mikkelsen.

Der International Actors Award zeichnet Persönlichkeiten aus, die in herausragender Weise durch ihre schauspielerischen Leistungen Bekanntheit und Anerkennung im internationalen Film- und TV-Geschehen erlangt haben.

Fast ein Jahrzehnt lang hat Mads Mikkelsen als Tänzer gearbeitet, bevor er ins Schauspielfach wechselte. Sein erstes Leben hat ihn bestens vorbereitet für Rollen, die eine hohe Körperlichkeit verlangen, aber auch für die Darstellung feinsinniger Figuren.

Als Bond-Widersacher Le Chiffre in CASINO ROYALE und als Titelfigur in der Serie HANNIBAL wurde der 1965 geborene Däne weltweit berühmt. Doch seine Karriere hat weitaus mehr zu bieten als eine Reihe markanter Bösewichte, was Filme wie COCO CHANEL & IGOR STRAVINSKY, MICHAEL KOHLHAAS oder DIE JAGD zeigen.

Sein neuer Film ANOTHER ROUND (Originaltitel: DRUK) unter der Regie von Thomas Vinterberg läuft am 7. Oktober um 20:00 Uhr auf dem Festival.

Darüber hinaus ist Mads Mikkelsen beim Actors Talk am 8. Oktober um 14:00 Uhr auf der Bühne des Filmpalast 1 zu sehen.

Foto: Mads Mikkelsen. © Film Festival Cologne