RTL II zeigt ab 4. März neue Folgen von “Spiel die Geissens untern Tisch” aus den MMC Studios

Es wird wieder gezockt! In den drei neue Folgen der Gameshow mit Carmen und Robert Geiss geht es jeweils wieder um einen Gewinn von bis zu 20.000 Euro.

Im Auftrag von Redseven Entertainment sind die MMC Studios bei der RTL II-Show für die technische Fernsehproduktion, das Set Design und den Bühnen- und Dekorationsbau verantwortlich.

In “Spiel die Geissens untern Tisch” müssen sich Carmen und Robert Geiss gegen ein Kandidatenpaar behaupten. Moderator Kai Ebel stellt seine Kandidaten vor harte Prüfungen. In jeder der acht Spielrunden werden Geschicklichkeit, Wissen und Schnelligkeit getestet. Wer es schafft gegen die Kult-Millionäre zu gewinnen, ergattert am Ende bis zu 20.000 Euro. Werden die Kandidaten es schaffen, die Geissens am Ende untern Tisch zu spielen?

“Spiel die Geissens untern Tisch”: Erste Folge am 04. März 2019, um 20:15 Uhr bei RTL II

Foto Credit: RTL II / Willi Weber